top of page
  • AutorenbildImke

Wenn eine alte Kneipe in ein modernes Kulturzentrum umgewandelt werden muss ...



Schlechte Energie blockiert die Effizienz am Arbeitsplatz



Ich hatte gestern den coolsten Geschäftsauftrag.

Ich musste eine alte Taverne von schlechten Energien reinigen.


Was soll das Ihrer Meinung nach bringen?

Ganz einfach: Vor 2 Jahren hat einer meiner Kunden irgendwo mitten in Seeland eine alte Kneipe gekauft. Die Kneipe gibt es bereits seit den 1950er-Jahren und man kann sagen, dass sie in der Stadt recht gut etabliert ist. Der Besitzer verwandelte die Kneipe in eine Bar, doch dann kam Corona und schloss das Lokal. Als sich die Wiedereröffnung hinzog, entstanden neue Ideen.

Die Idee ist nun, dass der liebe Besitzer die alte Kneipe in ein modernes Kulturzentrum umwandeln möchte. Ein Ort, an dem Sie Live-Musik hören, Vorträge hören und an politischen Debatten teilnehmen können, aber auch ein gemütlicher Ort, den Sie für Firmenveranstaltungen, Weihnachtsessen oder einfach nur zum Essen des Tagesgerichts und Spielen einer Partie mieten können Backgammon oder ähnliches.

Es klingt nach einem klaren Plan, der leicht umzusetzen ist. Ein wenig Renovierung, ein wenig neue Möbel, gutes Marketing, dann soll es wohl zu Hause sein, denkt man.

Was aber, wenn die Energien in der alten Taverne so stark sind, dass sie den Besitzer tatsächlich am Handeln hindern? Entsteht durch die schweren Energien das Gefühl, nicht richtig loslegen zu können?

Glücklicherweise weiß der Besitzer selbst, wie sich die Energien unserer Umgebung auf unser tägliches Leben auswirken können. Also wurde ich eingeladen, mir anzusehen, was die Energie des Ortes wirklich so schwer erscheinen ließ.

Sobald ich an der Hintertür der Bar ankam, spürte ich eine alte Energie. Es sprach seine eigene Sprache: Es herrschte einfach so viel Unstrukturiertheit im ganzen Haus, dass man das Gefühl hatte, man könne nur um sich herumlaufen und überhaupt nichts Konstruktives erreichen.

Der Besitzer der Bar stimmte voll und ganz zu. Er verspürt eine Blockade, das Gefühl, dass all seine Kraft und Leistungsfähigkeit ebenso leise schwinden, wenn er bei der Arbeit ist.


Schnell wurde klar, dass es mit den ganzen Energiepflanzen zu tun hat, die in der Kneipe stehen. Die Energie trägt die Spuren des Alkoholismus und der oft damit einhergehenden schweren Energie, von Streitereien, teils stundenweise vermieteten Zimmern, mangelnder Struktur und von alten, verstorbenen Besitzern, die zwar längst verstorben sind, aber immer noch Kommen Sie und „hängen Sie ab“, weil sie nicht wollen, dass sich die modernen Veränderungen in IHREM Unternehmen etablieren.

Eine vollständige Reinigung eines solchen Ortes ist natürlich nicht möglich – und wahrscheinlich auch nicht nötig, da einige der Energien auch zum Charme des Ortes beitragen. ABER: Die schwersten Energien müssen ausgeräumt werden, damit der Besitzer das Gefühl hat, in seinem zukünftigen Kulturzentrum frei durchatmen zu können – und damit die Kunden von einer gemütlichen und hellen Atmosphäre angezogen werden.

Wir haben zweieinhalb Stunden mit dem Markieren und Reinigen verbracht. Die Küche, das Lager und das Büro wurden fachgerecht behandelt. Sofort konnten wir den Energieschub spüren. Der Besitzer konnte nun Kisten und große Säcke abholen und mit dem Aufräumen und Wegwerfen beginnen. Plötzlich war es einfach und mühelos, sich im Haus zu bewegen.

Es stehen noch viele Aufräumarbeiten an – sowohl körperlich als auch energetisch. Aber der Anfang ist gemacht und ich bin zu 100 % sicher, dass die Bar schon bald in neuem und köstlichem Glanz erstrahlen wird und den Rahmen für viele wirklich gelungene Events bilden wird.

Sie benötigen einen Energiecheck in Ihrem Unternehmen? Dann kontaktieren Sie mich endlich unter der Telefonnummer 20402008 oder per E-Mail an post@releaseyourmind.dk für eine unverbindliche Beratung.

Ich freue mich auf viele weitere Aufgaben dieser Art in der Zukunft.






Comentarios


bottom of page